Ritter verpflichten chilenischen Nationalspieler

Das Korsett der deutschen Akteure der Kirchheim Knights für die BARMER 2. Basketball Bundesliga Saison 2022/2023 nimmt weiter Formen an. Mit Aitor Pickett verpflichten die Teckstädter einen Nationalspieler Chiles. Aufgrund der familiären Hintergründe verfügt Pickett über einen deutschen Pass und wird somit das Ausländerkontingent der Teckstädter nicht belasten.

->Nachricht öffnen

Kirchheimer Nachwuchsbasketballer holen die NBBL unter die Teck

Kirchheim gehört seit Sonntag zum elitären Bundesliga-Kreis im Nachwuchsbasketball. Dank dreier Siege beim Qualifikationsturnier in Tübingen tritt der amtierende Vizemeister in der U18 in der kommenden Saison in der Deutschen Nachwuchs Bundesliga (NBBL) an. Mit deutlichen Siegen gegen Speyer (77:57) und Tübingen (79:49) legten die jungen Ritter den Grundstein. Nach dem entscheidenden Sieg gegen Karlsruhe (77:73) war es dann vollbracht.

->Nachricht öffnen

NBBL-Qualifikation am Wochenende in Tübingen

Auf geht’s nach Tübingen! Unterstützt unsere U18-Jungs bei der NBBL Qualifikation   Am kommenden Wochenende dürfen unsere erfolgreichen U18-Basketballer nochmals ihr ganzes Können zeigen. Bei der Qualifikation zur Nachwuchs-Basketball-Bundesliga geht es für den deutschen Vizemeister darum, die Saison zu krönen. Headcoach Brian Wenzel hat seine Jungs gut vorbereitet und stärkt ihnen den Rücken: „Trotz des eher schlechten Spielplans werden wir taktisch und schlau agieren.

->Nachricht öffnen

Veränderungen im Trainerteam ? Rückkehrer aus den eigenen Reihen

Das Trainerteam der Knights stellt sich neu auf. Brian Wenzel wird zukünftig vollumfänglich die leistungsorientierten Nachwuchsteams übernehmen, während mit Albin Mauz ein früherer Assistant Coach unter die Teck zurückkehrt und zukünftig Igor Perovics rechte Hand sein wird. Viel hat sich in den letzten Jahren unter der Teck entwickelt. Das Projekt JBBL, dem sich die Teckstädter vor einiger Zeit verschrieben haben, wurde erfolgreich umgesetzt.

->Nachricht öffnen

Bekteshi verlängert Vertrag

Der gebürtige Kirchheimer Besnik Bekteshi wird auch in der kommenden Saison das Trikot der Knights tragen. Der 29-jährige Point Guard kehrte im vergangenen Sommer zu den Rittern zurück und absolvierte eine sehr gute Saison. Mit 10,3 Punkten pro Partie war er für den Leistungsschub der Teckstädter mitverantwortlich und gehörte zu den offensivstärksten deutschen Guards der Liga.

->Nachricht öffnen

 

 

 

Unsere Partner

TABELLENSITUATION

Platz
Team
Games
Pkt.
10. 
Phoenix Hagen
32 
34 
17 
15 
11. 
VfL Kirchheim Knights
32 
32 
16 
16 
12. 
RASTA Vechta
32 
32 
16 
16 

Zur Gesamttabelle

 
 

Impressum · Datenschutz

Ritter verpflichten chilenischen Nationalspieler

Das Korsett der deutschen Akteure der Kirchheim Knights für die BARMER 2. Basketball Bundesliga Saison 2022/2023 nimmt weiter Formen an. Mit Aitor Pickett verpflichten die Teckstädter einen Nationalspieler Chiles. Aufgrund der familiären Hintergründe verfügt Pickett über einen deutschen Pass und wird somit das Ausländerkontingent der Teckstädter nicht belasten.

->Nachricht öffnen

Kirchheimer Nachwuchsbasketballer holen die NBBL unter die Teck

Kirchheim gehört seit Sonntag zum elitären Bundesliga-Kreis im Nachwuchsbasketball. Dank dreier Siege beim Qualifikationsturnier in Tübingen tritt der amtierende Vizemeister in der U18 in der kommenden Saison in der Deutschen Nachwuchs Bundesliga (NBBL) an. Mit deutlichen Siegen gegen Speyer (77:57) und Tübingen (79:49) legten die jungen Ritter den Grundstein. Nach dem entscheidenden Sieg gegen Karlsruhe (77:73) war es dann vollbracht.

->Nachricht öffnen

NBBL-Qualifikation am Wochenende in Tübingen

Auf geht’s nach Tübingen! Unterstützt unsere U18-Jungs bei der NBBL Qualifikation   Am kommenden Wochenende dürfen unsere erfolgreichen U18-Basketballer nochmals ihr ganzes Können zeigen. Bei der Qualifikation zur Nachwuchs-Basketball-Bundesliga geht es für den deutschen Vizemeister darum, die Saison zu krönen. Headcoach Brian Wenzel hat seine Jungs gut vorbereitet und stärkt ihnen den Rücken: „Trotz des eher schlechten Spielplans werden wir taktisch und schlau agieren.

->Nachricht öffnen

Veränderungen im Trainerteam ? Rückkehrer aus den eigenen Reihen

Das Trainerteam der Knights stellt sich neu auf. Brian Wenzel wird zukünftig vollumfänglich die leistungsorientierten Nachwuchsteams übernehmen, während mit Albin Mauz ein früherer Assistant Coach unter die Teck zurückkehrt und zukünftig Igor Perovics rechte Hand sein wird. Viel hat sich in den letzten Jahren unter der Teck entwickelt. Das Projekt JBBL, dem sich die Teckstädter vor einiger Zeit verschrieben haben, wurde erfolgreich umgesetzt.

->Nachricht öffnen

Bekteshi verlängert Vertrag

Der gebürtige Kirchheimer Besnik Bekteshi wird auch in der kommenden Saison das Trikot der Knights tragen. Der 29-jährige Point Guard kehrte im vergangenen Sommer zu den Rittern zurück und absolvierte eine sehr gute Saison. Mit 10,3 Punkten pro Partie war er für den Leistungsschub der Teckstädter mitverantwortlich und gehörte zu den offensivstärksten deutschen Guards der Liga.

->Nachricht öffnen

 

 

 

Unsere Partner

TABELLENSITUATION

Platz
Team
Games
Pkt.
10. 
Phoenix Hagen
32 
34 
17 
15 
11. 
VfL Kirchheim Knights
32 
32 
16 
16 
12. 
RASTA Vechta
32 
32 
16 
16 

Zur Gesamttabelle