Schwere Verletzung bei Bekteshi

02.04.2013

Die Trauer über den sportlichen Abstieg geriet am Sonntag schnell in den Hintergrund, als die befürchtete Diagnose von Besnik Bekteshis Verletzung bestätigt wurde. Der junge Kirchheimer erlitt beim Heimspielauftritt gegen Heidelberg einen Kreuz- und Außenbandriß im Knie und fällt wohl bis in die kommende Saison aus. Bekteshi, der in den kommenden Wochen seine Abiturprüfungen hat, wird am Dienstag am verletzten Knie operiert. "Ich habe starke Schmerzen und kann das Bein kaum beugen, daher bin ich froh, das die Operation schnell durchgeführt wird. Danach werde ich mit der Reha beginnen und versuchen an meiner körperlichen Fitness zu arbeiten, um stärker zurückzukommen", so Bekteshi. Die Verletzung war bei einer unglücklichen Verteidigungsaktion mit anschliessendem Zusammenprall mit Mitspieler Dominik Schneider entstanden.


    Impressum · Datenschutz

    Schwere Verletzung bei Bekteshi

    02.04.2013

    Die Trauer über den sportlichen Abstieg geriet am Sonntag schnell in den Hintergrund, als die befürchtete Diagnose von Besnik Bekteshis Verletzung bestätigt wurde. Der junge Kirchheimer erlitt beim Heimspielauftritt gegen Heidelberg einen Kreuz- und Außenbandriß im Knie und fällt wohl bis in die kommende Saison aus. Bekteshi, der in den kommenden Wochen seine Abiturprüfungen hat, wird am Dienstag am verletzten Knie operiert. "Ich habe starke Schmerzen und kann das Bein kaum beugen, daher bin ich froh, das die Operation schnell durchgeführt wird. Danach werde ich mit der Reha beginnen und versuchen an meiner körperlichen Fitness zu arbeiten, um stärker zurückzukommen", so Bekteshi. Die Verletzung war bei einer unglücklichen Verteidigungsaktion mit anschliessendem Zusammenprall mit Mitspieler Dominik Schneider entstanden.